Konzert: Kid Colling // Tijuana

„Tausend neue Töne“ präsentiert:

Modern Blues Rock: Kid Colling ist es wichtig, sein Kartell nicht auf einen bestimmten Stil festzulegen, um ein größeres Publikum anzusprechen als nur Bluesliebhaber. Die luxemburgische Band um den kolumbianischen Frontmann und Gitarristen besteht außerdem aus Vincent Charrue (Tasten und Orgel), David Franco (Bass) sowie Florian Pons (Drums) und spielt hauptsächlich Collings eigene Kompositionen aus Groove, Funk und Rock – ohne aber jemals die Bluesroots aufzugeben.

Support: Tijuana

Einlass // 19:30
Beginn // 20:00
Tickets // tba

Link zur Veranstaltung:
https://www.facebook.com/events/847963308740696/

„Tausend neue Töne“
Auftrittsmöglichkeiten für Newcomer und Lokalhelden sind rar gesät, oder beschränken sich meist auf undankbare Supportshows und pay-to-play Gelegenheiten. „Tausend neue Töne“ ist ein buntes Livekonzept des Grünen Jägers in enger Zusammenarbeit mit „Jever Live!“. Ob nun Newcomer oder erfahrenem Musiker – wir bieten Hamburger Bands und Künstlern ein Forum selbst einen Abend bei uns zu gestalten und sich live zu präsentieren.
Deshalb: Bühne frei für neue und spannende Acts!