So., 24. Okt. | Grüner Jäger | Jägerlounge

Julia Sophie & Band | Konzert

"Die Musik setzt sich zusammen aus Einflüssen von Rock über Soul bis hin zu elektronischer Musik und findet sich aber immer wieder zusammen in eingängiger Popmusik."
Julia Sophie & Band | Konzert

WANN UND WO?

24. Okt., 20:00
Grüner Jäger | Jägerlounge, Neuer Pferdemarkt 36, 20359 Hamburg, Deutschland

AUF WAS KANN ICH MICH FREUEN?

Julia Sophie & Band - das sind Julia Sophie Mohr (Voc), Vincent Heller (Git), Lennard Frömbgen (Bass) und Dejan Hauch (Dr). Die Musik setzt sich zusammen aus Einflüssen von Rock über Soul bis hin zu elektronischer Musik und findet sich aber immer wieder zusammen in eingängiger Popmusik. Geschrieben werden die Songs von Julia Sophie, wobei in den Proben jedes Mitglied auch eigene Einflüsse einbringt. Alle vier haben sich vor knapp einem Jahr in Hannover über ihr Popular Music Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien kennengelernt. Dabei haben alle auch vorher schon einiges an Erfahrungen gesammelt:

Julia Sophie Mohr (23) steht schon seit fast 10 Jahren gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Louisa Marie (19) als Duo IN2PARTS auf den unterschiedlichsten Bühnen im Norden. Sie spielt mehrere Instrumente, wie z. B. Gitarre, Klavier und Geige. Nachdem sie bereits erfolgreich eine Ausbildung zur professionellen Musikerin an der Hamburg School of Music abgeschlossen hat, studiert sie nun Gesang in Hannover.

Gitarrist Vincent Heller (24) ist unter anderem bekannt durch Bühnenauftritte mit dem „The Voice“ Teilnehmer Maciek und der Sängerin Laura Lato. Er stand mit Frank Ferrer (Guns&Roses) auf der Bühne, hat Oliver Pocher bei einem Auftritt begleitet und war Gitarrist für ESC Teilnehmerin Carlotta Truman. Vor kurzem erst war er Voract von Michael Schulte.

Bassist Lennard Frömbgen (23) war ausgiebig in der Kölner und Bonner Musikkneipenszene unterwegs. Er bringt viel Bühnenerfahrung mit, spielt außer Bass auch noch Klavier und Saxophon. Das Feuerwerksspektakel „Rhein in Flammen“ hat er bereits mit seiner Band auf der Hauptbühne eröffnet.

Schlagzeuger Dejan Hauch (21) kommt aus dem Jazz. Trotz seiner gerade mal 21 Jahre blickt er auf zahlreiche Auftritte z. B. bei Auslandsreisen mit der Big Band der Glen Buschmann Jazz Akademie zurück. Man konnte ihn sowohl als Drummer in der Musical- Produktion „Inside Carmen“ der Oper Dortmund erleben als auch als Komponist für den Dokumentarfilm „Wir sind gut“. Mit der Reggae-Band „Mister Kibs & Urban Tropical Beatz“ tourte er im Sommer 2020 durch NRW. Er fällt auf durch seine großartige Bühnendynamik.

____________________________

TICKETS 

gibt's für 5€ an der Abendkasse. 

________________

Corona Regeln | 2G-Modell

Bitte beachtet vor Eurem Besuch die bei uns geltenden Corona-Regeln. Vielen Dank für Eure Unterstützung!